10.09.2018

Kinderfreizeit in Waldbröl

Wir haben noch Plätze frei! Anmeldeschluss diesen Freitag, 14.09.'18   Kinderfreizeit im Herbst in Waldbröl (9 - 12 Jahre) 15.10. - 26.10.2018   (und Kinder, die nach dem 26.08. 13 Jahre alt werden)   - in den Herbstferien keine Langeweile - immer Andere zum Spielen / zum Sport dabei haben - neue Sachen kennenlernen und ausprobieren


Kinderfreizeit im Herbst in Waldbröl (9 - 12 Jahre), 15.10. - 26.10.2018

(und Kinder, die nach dem 26.08. 13 Jahre alt werden)

- in den Herbstferien keine Langeweile
- immer Andere zum Spielen / zum Sport dabei haben
- neue Sachen kennenlernen und ausprobieren

Das Haus „Pempelfort“ (www.humboldt-duesseldorf.de) liegt in der Stadt Waldbröl im Oberbergischen Land und ist für eine Kinderfreizeit sehr gut geeignet.
Es verfügt über einen großen, wintergarten-ähnlichen Speiseraum, der auch für unsere Programmpunkte genutzt wird. Ein Tagesraum mit Bühne kann zum Spielen, Basteln, für die Miniplaybackshow, Theater o.ä. genutzt werden.

Für Freizeit-Discos und andere Aktivitäten gibt es einen weiteren Aufenthaltsraum. Weiterhin steht ein Tischtennisraum und ein Kicker zur Verfügung.Sanitäre Anlagen sind ausreichend vorhanden. Die Unterbringung erfolgt in sinnvoll eingerichteten 4, 6 und 8 Bettzimmern.

Die Teilnehmer können morgens, nachmittags und abends zwischen mehreren Parallelangeboten frei wählen: Für jeden ist etwas dabei!

Auf der großen Spielwiese befinden sich eine Lagerfeuerstelle, ein Fußball- und ein Basketballfeld. Ein eigenes, angrenzendes Waldstück ist super geeignet für Waldspiele, Buden bauen etc.

Das Zentrum von Waldbröl liegt ca. 15 Min. zu Fuß entfernt. Ein Hallenschwimmbad befindet sich in der Nähe.

Nach Waldbröl sollen die Kinder keine Handys mitnehmen, es besteht jedoch bei jedem Ausgang die Möglichkeit mit einer Telefonkarte zu Hause anzurufen.

Es stehen 46 Plätze zur Verfügung.

Mindestteilnehmerzahl: 25

Die Freizeit wird geleitet von Lisa Krumsiek, Ulf Trappmann und Team.
Kosten

Die Freizeit kostet 335 € für alle Haaner Teilnehmer/innen (vorbehaltlich der städtischen Zuschüsse).

Im Preis enthalten sind Fahrt, Unterbringung, Freizeitverpflegung, Unfallversicherung, Eintrittsgelder.